Auf Spuren des Nachtwächters in Calw

Du willst eine Stadtführung der besonderen Art erleben? Dann tauche ein in vergangene Zeiten und lass dich in Calw bei Dunkelheit vom Nachtwächter durch die Stadt führen.


Empfangen wirst du zur Nachtwächterführung in Calw am Unteren Marktbrunnen von einer Gestalt, die in einen schwarzen Umhang gehüllt ist. Der bärtige Nachtwächter, ausgerüstet mit imposantem Rufhorn und einer Laterne, führt dich durch die Calwer Innenstadt und weiß dabei so manch gruselige Anekdote zu erzählen.

Zum Beispiel erfährst du mehr über die grausige Geschichte der Hinrichtung des Geldverwalters Rothe oder über die traurige Geschichte der Gertrud Pfeiffer. Der zweistündige Rundgang beinhaltet einen gemütlichen Umtrunk in einer Zelle im "Langen", dem ehemaligen Gefängnis in Calw. Der Nachtwächterrundgang ist ein besonderes Erlebnis für Jung- und Alt und entführt dich auf amüsante, geheimnisvolle und mitunter auch schauervolle Weise in ein Calw, wie es wohl die wenigsten kennen. Bist du bereit für die Zeitreise?

Termine zu den nächsten Nachtwächterführungen in Calw:

17.02.,03.03., 17.03. um 20:00 Uhr

07.04., 21.04. 05.05 um 21:00 Uhr

15.09., 06.10., 20.10., 03.11., 17.11., 01.12., 15.12.2017 um 20:00 Uhr