Baumwipfelpfad

Einen 40 m hohen Turm ohne Treppen besteigen? Hast Du schon mal einen riesigen Baum selbst bewegt? Den Sonnenuntergang über den Baumspitzen des Nördlichen Schwarzwaldes genossen? Der neu gebaute Baumwipfelpfad auf dem Sommerberg in Bad Wildbad wird Dir neue Perspektiven öffnen.

Auf der Plattform angekommen, wird man mit einem einzigartigen Blick über ein Meer aus dichten Wäldern des Schwarzwaldes belohnt.

Schau mal hier:


Die Konstruktion des becherartigen Turmes besteht aus einem äußeren Ring von 12 doppelt geneigten Brettschichtholzträgern, welche im gleichen Abstand zueinander rotationssymmetrisch aufgestellt werden und so eine polygonale räumliche Konstruktion bilden. Die 12 Hauptstützen neigen sich dabei vom Mittelpunkt weg und sind zusätzlich auch gegen den Uhrzeigersinn gekippt. Dadurch entstehen spannende Perspektiven, die den Becher etwas „schräg und verdreht“ erscheinen lassen.

Der Einstieg in den Turm erfolgt in etwa 5,0 m Höhe vom Baumwipfelpfad aus. Der Aufstieg zur Aussichtplattform wird durch eine Wendelkonstruktion aus Holz, welche über Stahlkragträgern an den Holzstützen befestigt ist, ermöglicht. Zwischen den Stahlkragträgern werden Holzlängsträger mit Holzbohlenbelag befestigt.

Mit der eingebauten 55-Meter langen Rutsche könnt ihr zum Ausgang brausen!

Nachhaltiges Reiseziel

Dies ist ein nachhaltiger Partnerbetrieb des Nördlichen Schwarzwalds, der sich umweltbewusst für unsere Region engagiert. Mehr erfahren