Gerbersauer Lesesommer

Alljährlich finden zu Ehren Hermann Hesses zwischen seinem Geburtstag am 2. Juli und dem Todestag am 9. August Veranstaltungen und Lesungen statt. Sei dabei bei diesem besonderen Erlebnis und lass dich in die Welt des Dichters und Denkers entführen!

Gelesen werden die Erzählungen und Erinnerungen, die Hesses Heimatstadt Calw zum Schauplatz haben, von Profisprechern aus dem Umfeld der Stuttgarter Musikhochschule.

Für eine Umrahmung mit feiner Kammermusik sorgen Duos und Quartette aus dem Umkreis der Calwer Musikschule. Sonntägliche Spaziergänge auf Spuren des Dichters runden das Angebot ab.

Schöne Sommerabende in der pittoresken Freiluftkulisse der Calwer Altstadt oder an ganz besonderen Spielorten mit guter Musik und vor allem spannenden und anrührenden Erzählungen Hermann Hesses, die in „Gerbersau“ spielen, wie Hermann Hesse seine Heimatstadt Calw poetisch genannt hat, erwarten dich!

Weitere Informationen

Perrot erzählt

  • 12.05.2017

"Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt." Wir haben uns aufgemacht zur Turmuhrenfabrik Perrot und wollten uns von jemandem, der die Zeit einfängt mal erklären zu lassen wie das so ist - mit der Zeit.

Mehr erfahren