Jockeles Flößererlebnisse

Der Grundstein der heutigen Besiedelung liegt hier in der Flößerei, und diese kannst du auf Jockeles Flößerweg nacherleben.

Am Startpunkt in Enzklösterle bist du schon mitten drin im Geschehen: Hier kannst du interaktiv selbst den Lauf der Flöße auf der Enz verfolgen. Danach führt dich der Weg 23km lang durch wunderschöne Natur zu den wichtigsten Stationen der Flößerei- Wiedeofen, Kaltenbachsee und Poppelsee. Zudem kannst du dich auch kulinarisch auf eine Reise in die Vergangenheit machen, denn die Gastronomie am Wegrand hat sich thematisch zu der Zeit der Flößer was einfallen lassen und tischt Gerichte von damals auf. Sei also gespannt, was du auf dieser Wanderung alles als „Souvenir“ gedanklich mitnehmen kannst und lass die Eindrücke gemütlich zum Abschluss auf dich wirken. Nichts wie (F)los!

Wanderinformationen:

Schwierigkeit. mittel

Dauer: ca. 7 Stunden, 23,4 km

Start und Ziel: Friedenstraße Enzklösterle

Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Hetschelhof