Kloster Maria Reuthin

Direkt am Radweg liegt die familienfreundliche ehemalige Klosteranlage Maria Reuthin (1252). Im Zentrum des ehemaligen Dominikannerinnenklosters befindet sich das Heimatmuseum. Die steinerne Hirsch-Brücke (1616/1617), der Arrestturm und der Hexenturm mit Teilen der historischen Stadtbefestigung liegen gleich in der Nähe und lohnen einen Besuch.

Die steinerne Hirsch-Brücke (1616/1617), der Arrestturm und der Hexenturm mit Teilen der historischen Stadtbefestigung liegen gleich in der Nähe und lohnen einen Besuch.