UNENDLICH REGION – UNENDLICH ERLEBNIS im Schwarzwald

UNENDLICH REGION – UNENDLICH ERLEBNIS

12.01.2017

UNENDLICH REGION – UNENDLICH ERLEBNIS

Die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald startet gemeinsam mit den Städten Karlsruhe und Pforzheim als Partnerregion der CMT 2017 ins neue Tourismusjahr

Die Tourismusmesse CMT in Stuttgart ist den Touristikern der Region jedes Jahr ein willkommener Anlass auf einer der publikumsstärksten Ausstellungen rund um das Thema Urlaub und Reisen die Werbetrommel für den Nördlichen Schwarzwald zu rühren. Vom 14. bis 22. Januar 2017 werden auf dem Stuttgarter Messegelände mehr als200.000 urlaubsbegeisterte Besucher aus ganz Süddeutschland erwartet. Neben der Präsentation der Region und ihrer touristischen Angebote mit Akteuren und Partnern aus dem Nördlichen Schwarzwald werden den potentiellen Gästen die neuen Broschüren, Veranstaltungen und Projekte vorgestellt, die Lust auf einen Besuch machen sollen.

Zusätzlich hat sich die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald für die CMT 2017 aber noch etwas ganz Besonderes vorgenommen. Gemeinsam mit ihren Partnern, den Städten Karlsruhe und Pforzheim tritt der Nördliche Schwarzwald unter dem Motto „UNENDLICH REGION – UNENDLICH ERLEBNIS | Karlsruhe - Pforzheim - Nördlicher Schwarzwald“ als Partnerregion der CMT 2017 auf. Erstmalig ist damit eine Region aus Baden-Württemberg Partnerregion der Messe Stuttgart. Mit dieser Marketingaktion wollen die Touristiker die besucherstarke Plattform nutzen, um auf die zahlreichen Veranstaltungen im Jahr 2017 und die vielen touristischen Angebote im Nördlichen Schwarzwald, in Karlsruhe und in Pforzheim aufmerksam zu machen.

Geplant sind dazu Aktionen und Präsentationen gemeinsam mit der Messe Stuttgart rund um die CMT und auf der Messe selbst sowie Veranstaltungen für Partner und Leistungsträger während des Zeitraums der CMT. So werden zum Beispiel das regionentheater aus dem schwarzen Wald, die Trachtengruppe Bad Herrenalb und der Kinderchor der Falkensteinschule Bad Herrenalb auf der großen Atriumsbühne auf der Messe auftreten. Das Schwarzwaldradio wird live von der Messe berichten und die Partnerregion mit Verlosungen und Mitmachaktionen präsentieren. Vertreter der Städte und Gemeinden sowie der Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald werden auch im Urlaubskino über den Nördlichen Schwarzwald berichten. Hier gibt es Präsentationen und Vorträge zur Wanderregion Nördlicher Schwarzwald, zum Nachhaltigen Reiseziel, zum touristischen Angebot in Calw und Nagold und zur Gartenschau Bad Herrenalb 2017 für die Besucher der CMT.

Die Tourismusregion Nördlicher Schwarzwald ist gemeinsam mit ihren Partnern Karlsruhe und Pforzheim auf einem rund 100 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand im Rahmen der Schwarzwaldpräsentation in Halle 6 zu finden undwird im Rahmen ihrer touristischen Schwerpunkte das Naturerlebnis Schwarzwald in den Mittelpunkt stellen. Kombiniert werden die Naturangebote rund ums Wandern und Radfahren mit den Themen Wellness und Gesundheit, Kultur und Kulinarik. Unterstützt wird die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald dabei am Messestand durch die Paracelsus-Therme Bad Liebenzell und durch wechselnde Akteure und touristische Partner der Region. So präsentieren sich am Stand: der Baumwipfelpfad Schwarzwald, die Geotopengruppe Nordschwarzwald, das Teinachtal, die Stadt Nagold, die Stadt Bad Herrenalb, das Heidelbeerdorf Enzklösterle, die Stadt Calw, die Stadt Wildberg und das Hotel Berlins KroneLamm.



Die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald und ihre Partner freuen sich auch auf den Besuch der Bürgerinnen und Bürger aus der gesamten Region um die Neuigkeiten der Region bewerben und ein Bild über den Auftritt der Tourismus GmbH im Wettbewerb der Regionen aufzeigen zu können. Der Stand der Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald befindet sich in der Halle 6 am Stand B 68 im Rahmen der Schwarzwaldpräsentation. Am ersten Wochenende der CMT am 14. und 15. Januar ist die Region Nördlicher Schwarzwald darüber hinaus auf der Sonderausstellung Fahrrad- und ErlebnisReisen mit Wandern in der Halle 9 am Stand B58 mit weiteren Partnern aus dem Schwarzwald vertreten.

PRESSEKONTAKT

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

René Skiba

Geschäftsführer

Sonnenweg 5

75378 Bad Liebenzell

Telefon: +49/(0)7052-8169-771

Fax: +49/(0)7052-8169-775

E-Mail: rene.skiba@mein-schwarzwald.de

Internet:www.mein-schwarzwald.de

Weitere Informationen unter:
http://www.unendlich-region.de

Teilen