Drahtesel- Erlebnistag

Fahr(rad)freuden-Tipp Drahtesel- Erlebnistag

3 Stationen

Zusammenfassung

Die Tage sind noch lang, die Luft duftet herrlich, da wird es wieder Zeit, das Fahrrad raus zu holen! Bei dieser Tagestour könnt ihr euch sportlich betätigen, ohne gleich außer Atem zu kommen. In Bad Teinach wartet die Nudelmanufaktur auf euren Besuch. Hier könnt ihr nicht nur köstliche Leckereien erwerben, sondern auch viele tolle Ideen für Geschenke sammeln. Dann heißt es weiterradeln: Die Tour führt euch jetzt noch mal ca. 10 Kilometer weiter auf dem ausgezeichneten Nagoldtalradweg in die Schäferstadt Wildberg. Hier bieten sich euch Einblicke in das Klosterleben von Maria Reuthin. Nach diesem Tourenabschnitt erwarten euch und euren "Radlerhunger" die herzliche Gastronomie in Wildberg mit regionalen Köstlichkeiten.

Für Fans von

Karte wird geladen...

Station 1

Fachwerk- und Hessestadt Calw

In der Fachwerk- und Hessestadt könnt ihr eure Tour starten. Vergesst allerdings nicht, den Blick einmal rundum am Marktplatz auf die tollen Fachwerkhäuser schweifen zu lassen! Der ausgeschilderte Nagoldtalradweg führt mitten durch diese schwäbische Stadt an der Nagold entlang. Bis ins Kurörtchen Bad Teinach folgt ihr von Calw aus dem Fluss ca. 8km.

Mehr erfahren

Karte wird geladen...

Station 2

Alles Spaghetti

Bad Teinach schmiegt sich pittoresk ins Nagoldtal ein. Im Grunde liegt es wunderschön mitten in der Natur des Schwarzwaldes, umsäumt von den typischen Nadelwäldern und den umliegenden Höhen. Mitten im Örtchen findet ihr die einzigartige Nudelmanufaktur von Dietrich Morlok. Hier bedient noch der Chef selbst! Unglaublich, welche Nudelkreationen hier entstehen: Magst du lieber Chillispaghetti oder doch die Kräuterspätzle mitnehmen? Kein Problem wenns nciht ins Radlergepäck passt, ihr könnt euch alles nach Hause bestellen! Fast ein Muss ist jetzt noch die Dreifaltigkeitskirche in Bad Teinach. Denn hier gibt es eine Kabbalistische Lehrtafel zu bestaunen. Neugierig? Dann los zur Kirche…

Mehr erfahren

Karte wird geladen...

Station 3

Genussradeln

Auf dem leicht zu bewältigenden Nagoldtalradweg könnt ihr weiter fahren in die Schäferstadt Wildberg. Alle zwei Jahre findet hier ein traditioneller Schäferlauf statt. Heute führt euch die Tour zum Kloster Maria Reuthin. Verschiedene Gebäude sind noch erhalten und gewähren Einblick in das Leben dieses Frauenordens. An Sonntagen öffnet das dortige Museum und ihr könnt mehr über Tradition und das Brauchtum der Stadt Wildberg sowie über die Schäfertradition erfahren. Hungrig geworden? Dann stillt euren Sportlerhunger doch mit regionalen Köstlichkeiten. Auf der Speisekarte steht unter anderem delikates Lamm… Ab Wildberg gibt es die Möglichkeit, mit der Bahn zurück nach Calw zu kommen, oder ihr fahrt, frisch gestärkt und frohen Mutes, einfach wieder auf dem schönen Nagoldtalradweg zum Ausgangspunkt zurück.

Mehr erfahren

Worauf wartest du noch?
Mach' dich auf den Weg

Anfahrt

Anfahrt

Los geht's in den Nördlichen Schwarzwald. Plane deine Route zur 1. Station direkt mit Google Maps.

Übernachten im Nördlichen Schwarzwald

Übernachten

Hier findest Du deinen Schlafplatz im Nördlichen Schwarzwald. Ob in einer königlichen Suite oder liebevoll eingerichteten Ferienwohnung - fühl' Dich wie Zuhause!

Kontakt

Noch Fragen?

Du hast noch Fragen zu dieser Tour? Kontaktiere uns. Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören.