Altensteig Hornberg

Diese 16,5 km lange reizvolle Rundwanderung verläuft vom Marktplatz Berneck auf naturbelassenen Pfaden dem Wanderweg Verlauf des Köllbachtals, wo du schöne Wasserwiesen und sonnenexponierte Hänge vorfindest. Oben auf der Hornberger-Höhe belohnt dich der Naturpark AugenBlick. Von dort aus geht es dursch schattige Wälder über die Ortschaft Zwerenberg zurück zum Ausgangspunkt Berneck. Diese Runde kann bequem auf etwa die Hälfte der Strecke abgekürzt werden!

Diese AugenBlickrunde startest du am besten vom Bernecker Marktplatz aus. Schon zu Beginn ragt vor dir die imposante Schildmauer der Burg Berneck empor.
Vom Marktplatz aus geht es linkerhand vorbei an der Getreidemühle Haag und dem Bernecker See, rechter Hand liegt die steil aufragende Bernecker Altstadt. Dann geht der Wanderweg das malerische Köllbachtal entlang, ein schattiger Waldweg, gesäumt von saftigen Bachauen, unter dicht bewachsenen Baumbestand hinweg, bis zum Wirtshaus Baiermühle. Hier besteht die erste Einkehrmöglichkeit bei gut bürgerlicher Küche, und außerdem die Möglichkeit, die Abkürzung nach rechts einzuschlagen. Hier hältst du dich an den Bachlauf des Zwerchenbachs, der dich direkt nach Zwerenberg führt.
Diejenigen, die die große Runde laufen möchten, folgen weiter dem Köllbach bis zum Wegweiser Köllbachsteg, wo der Flusslauf zu queren ist. Nun gilt es, die letzten Höhenmeter zu meistern, bevor du Hornberg und wenig später auf der Hornberger Höhe den Naturpark-AugenBlick erreichst. Von hier aus hast du einen grandiosen Blick bis hin zu den Aplen.
Wenig später tauchst du wieder ein in dichtes Waldgebiet bis zum nächsten Anhaltspunkt, dem Wegweiser Winterhalde. Vorbei am Parkplatz Petershöhe gelangst du nun über offene Feldwege bis in den Ort Zwerenberg hinein. Hier bietet sich eine weitere Möglichkeit eine stärkende Rast im Gasthof Ochsen einzulegen.
Von dort aus geht es über Bruderhaus zurück zum Ausgangspunkt Berneck. Du kommst auf dem Weg noch einmal direkt an der Burg Berneck vorbei.
Bevor es nach Hause geht, lädt direkt am Marktplatz der Naturparkrkwirt Rössle Berneck mit regionalen Spezialitäten zur erholung ein.