Hugenotten- und Waldenserpfad

Wie kann Geschichte spannender sein, als wenn man sie hautnah geschildert bekommt und erlebt? Auf dem Hugenotten- und Waldenserpfad hast du die aufregende Möglichkeit, auf den Spuren der Glaubensflüchtlinge zu wandern und deren Schicksal zu Fuß zu erkunden.

Lass dich von einem Guide über den Geschichtspfad führen:

Vom Marktplatz Calw aus folgen wir dem historischen Fluchtweg, der insgesamt über 1800km lang war. Ein Teilstück dieses Pfades verläuft nämlich direkt vor unserer Haustür! Zu Fuß lässt sich die Waldensergeschichte an vielen Orten wunderbar entdecken. Calw stellt dabei das Tor von der Schweiz kommend in Süddeutschland dar.

Wander mit unseren Führern auf den Spuren der Glaubensflüchtlinge auf interessanten Wegen von Calw nach Neuhengstett und Simmozheim und lausche dabei der Geschichte der verfolgten reformierten Christen.