Bad Teinach-Zavelstein im Schwarzwald

Section-icon

Wellness- und Wanderparadies

Bad Teinach-Zavelstein

Bad Teinach – der ideale Ausgangsort für Wanderungen im Nördlichen Schwarzwald. Wer hier zu seinen Wandertouren aufbricht, erlebt die Vielfalt dieser Region. Unter den vielen örtlichen Wanderwegen auf den Rauten des Wanderwegenetzes findest du auch zwei unserer Premiumwanderwege: „Der Teinacher“ und den „Wasser-, Wald- und Wiesenpfad“ – Wanderglück im Doppelpack. Hier findet jeder seine persönliche Lieblingswanderung!

Bei einem Blick aus dem Teinachtal hinauf entdeckst du die Burgruine Zavelstein. Hoch oben thront sie und wacht über das Tal und die Menschen. Von dort oben hast du einen wunderbaren Panoramablick über die Hügel und Täler des Nördlichen Schwarzwalds. Im Frühling erstrahlt diese Landschaft in einer einzigartigen Farbenpracht, wenn die Krokusse aus der Erde sprießen.

Hier findest du buchbare Angebote zu Urlaub Schwarzwald

 

Ein Besuch des einst kleinsten Städtchens in Baden-Württemberg, Zavelstein, lohnt sich dabei ebenfalls. Mit der Burgruine Zavelstein besuchst du ein Kulturdenkmal, welches im Sommer zur Theaterkulisse wird.

Auch als Gourmet kommst du in Bad Teinach auf den Schwarzwald-Geschmack. In der Sterneküche des Hotels Berlins KroneLamm wirst du mit regionalen Produkten des Naturparks verwöhnt und kannst dich in der einzigartigen Wellnesslandschaft entspannen und die Seele baumeln lassen.

Nicht weit davon entfernt kannst du es dir auch in der Mineraltherme Teinach gut gehen lassen. Moderne Wellnesslandschaften im Innen- und Außenbereich werden hier gepaart mit dem frischen Mineralwasser des Schwarzwalds. Im Kaltwasserpool tauchst du in 17 Grad kaltes Wasser, das aus 1000 Metern Tiefe kommt.

Wenn du nicht schon als Gast des dazugehörigen Thermenhotels die SPA-Angebote nutzt, kannst du auch als Tagesgast deine wohlverdienten Entspannungsmomente dort genießen.

 

Deine Ansprechperson

Teinachtal-Touristik

Rathausstraße 9

75385 Bad Teinach-Zavelstein

T: 07053 9205040