Hochseilgarten Nagold

Section-icon

hochseilgarten

Kontakt

Hochseilgarten Nagold

Am Eisberg 1

72202 Nagold

+49 176 41637403

Expertenwissen von
Nagold

Hochseilgarten Nagold

Hier kann man seinen Spaß beim Klettern haben und zudem einen Blick auf den Nordschwarzwald und die Schwäbische Alb werfen.

Nach einer Einweisung durch die qualifizierten Trainer darf jeder Besucher selber bestimmen, welche der sieben Parcours er bezwingen will. Diese sind eingeteilt in leicht bis super schwer, sodass jeder seine eigenen Kletterkünste unter Beweis stellen kann.
Natürlich sind auch Besucher mit Höhenangst und Höhenschwindel herzlich willkommen. Der Hochseilgarten Nagold bietet dafür spezielle Programme an und nimmt sich besonders viel Zeit um diese Ängste zu besiegen.

Das absolute Highlight ist die Megaseilbahn mit 640 Metern und einem fantastischen Ausblick vom Startpunkt.

Der Hochseilgarten bietet außerdem auch Bogenschießen, Fitnesstraining, Survivalcamps sowie Teamtraining für Firmen, Schulklassen und Gruppen an.

Öffnet wieder um 10:00 Uhr

Heute 27.05.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 28.05.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 29.05.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Montag 30.05.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 31.05.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 01.06.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 02.06.2022 10:00 - 18:00 Uhr
Einzelticket

Erwachsene

27.00 €Bei Onlinebestellung: 26,26 € ; 3 h


Ermäßigt

25.00 €Bei Onlinebestellung: 24,16€; 3 h


Jugendliche

21.00 €Ab 14 Jahren, für 3 h; Bei Onlinebestellung: 19,96€


Kinder

18.00 €Ab 7 Jahre, für 3 h nur in Begleitung eines mitkletternden Erwachsenen; Bei Onlinebestellung: 17,86€

Wetterbezogene Informationen

nicht bei Nässe empfehlenswert

Anreisebeschreibung

Unser Hochseilgarten liegt zwischen Nagold und Herrenberg (B 28). Nehmen Sie einfach am Kreisverkehr zwischen Nagold und Jettingen die Ausfahrt Industriepark Nagold/Gäu (ING-Park). Die Parkplätze sind ausgeschildert und befinden sich in der Gutenbergstraße.

Mit einem Navigationsgerät: Am Eisberg 1, 72202 Nagold eingeben. An der Sporthalle parken und die restlichen Meter zu Fuß runterlaufen.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus): Steigen Sie an der Bushaltestelle Eisberg aus.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn): Fahren Sie bis Bahnhof Nagold und nehmen Sie den Fußweg zum Eisberg.

Aus Richtung Stuttgart kommend

Über Herrenberg – B 28 Richtung Nagold/Freudenstadt – am Kreisverkehr

1. Ausfahrt zu Sportanlagen Eisberg nehmen – immer gerade aus.

Aus Richtung Freudenstadt kommend

Über Nagold – B 28 Richtung Herrenberg/Stuttgart – am Kreisverkehr 3.

Ausfahrt zu Sportanlagen Eisberg nehmen – immer gerade aus.

Entfernung

Zum nächsten Bahnhof: 4,2 km

Zur nächsten Bushaltestelle: 1,3 km

Zur nächsten Au­to­bahn­an­schluss­stel­le: 14,0 km

Maßnahmen für Ihren sicheren Aufenthalt
  • Mund-Nasenschutz und Sicherheitsabstand