Klostermuseum Calw-Hirsau

Section-icon

Spezialmuseum

Klostermuseum Calw-Hirsau

Klostermuseum Calw-Hirsau

Das Museum öffnet wieder ab dem 10. April. Voraussetzung hierfür ist eine 7-Tage Inzidenz im Landkreis Calw von unter 100. Unter Einhaltung des zugrunde liegenden Hygienekonzepts in den Museen ist deren Besuch dann mit einem gebuchten Zeitfenster möglich. Buchungen können per E-Mail oder telefonisch erfolgen.

Zum 900. Jubiläum der Kirchenweihe Peter und Paul wurde 1991 in Zusammenarbeit der Stadt Calw mit dem Badischen Landesmuseum  das Klostermuseum eröffnet.
Das Museumsgebäude wurde bereits in romanischer Zeit an die Nordseite der Aureliuskirche angebaut und ist ebenfalls ein wichtiges Zeugnis der Klostergeschichte. Die Ausstellung mit zahlreichen Text- und Bildtafeln sowie Fundgegenstände ermöglicht einen guten Einblick in die über 1100 Jahre zurückreichende Hirsauer Klosterkultur über das Leben der Mönche sowie auch über die Orts- und Sozialgeschichte des Kurorts Hirsau im 19. und 20. Jahrhundert.

Kontakt

Klostermuseum Calw-Hirsau

Calwer Straße 6

75365 Calw

+49 7051 59015

Expertenwissen von
Calw
Montag12.04.2021geschlossen
Dienstag13.04.2021geschlossen
Dienstag14.04.202113:00-16:00 Uhr
Mittwoch15.04.2021geschlossen
Mittwoch16.04.202113:00-16:00 Uhr
Donnerstag17.04.2021geschlossen
Donnerstag18.04.202113:00-16:00 Uhr
Freitag19.04.2021geschlossen
Freitag20.04.202113:00-16:00 Uhr
Samstag21.04.202112:00-17:00 Uhr
Sonntag22.04.202112:00-17:00 Uhr

Kontakt

Klostermuseum Calw-Hirsau

Calwer Straße 6

75365 Calw

+49 7051 59015

Expertenwissen von
Calw